easy-NEWSletter Dezember 2014

newsletter Newsletter n°32 | Dezember 2017
banner
-

Oh Du Fröhliche(r)...

Wie bereits schon im letzten Jahr lasse ich es mir nicht nehmen, einen Weihnachtsnewsletter auf den Kommerz der kommenden Tage runterzubrechen und euch meine Dienstleistungen um jeden Preis andrehen zu wollen. :-)

 

 

Besucher
Ich freue mich, dass du noch weiterliest und den "Abmelden-Button" noch nicht gedrückt hast :-) Der Text im Newsletter ist beinahe erschlagend, aber das stehen wir gemeinsam durch.

Mirco Rederlechner

--

Frohe Weihnachten und so...


Ich möchte eigentlich gar nicht so viele Worte über die kommenden Festtage verlieren, da alles schon irgendwie in irgend einer Form gesagt, geschrieben, gepostet, getwittert, kommentiert, verfilmt oder erzählt wurde. Trotzdem kann es nicht falsch sein, wenn ich meinen treuen Kunden, Freunden und Bekannten schöne Feiertage wünsche. Es war für mich ein bewegtes Jahr mit vielen spannenden Begegnungen, coolen Shootings und berührenden Geschichten. Ja und dann wollte ich auch mal DANKE sagen an alle die, die ihr Vertrauen in mich und meine Leidenschaft gesetzt haben. Mein Beruf bedeutet mir sehr viel und ohne euch wäre das alles gar nicht erst möglich gewesen.

 

Shooting im Wert von CHF 600.- zu gewinnen!

Gewinne ein Fotoshooting auf facebook…


… und like den Beitrag „Heute schon Weihnachten“ auf meiner Facebookseite. Na klar ist das eine Werbeaktion, damit du als Newsletter-Leserin oder Leser auch mal bei mir reinschaust. ABER der Gewinn ist kein Fake und du kannst ganz real ein Fotoshooting gewinnen im Wert von total CHF 600.-. Der Gewinn beinhaltet 2 Shootingstunden bei mir im Studio oder Outdoor in der Region Wetzikon plus einem typgerechtem Make-up. Natürlich darf dabei auch ein Print deines Lieblingsbildes nicht fehlen wie auch eine DVD mit den besten Bildern in höchster Auflösung. Und für alle Männer, die jetzt denken, dass sie wieder einmal zu kurz kommen bei einer solchen Aktion, die kann ich trösten. Auch ihr könnt mitmachen und bekommt anstelle des Make-ups einen Fotoleinwandprint eures Lieblingsbildes.
 
Und jene, die keinen Facebook Account haben und trotzdem bei der Aktion mitmachen wollen, die senden mir eine Mail (wettbewerb@easypictures.ch) mit dem Betreff „Heute schon Weihnachten“, mit Geburtsdatum, Vor-und Nachnamen und nehmen automatisch auch bei der Verlosung durch meine Glücksfee teil.

 

Hochzeitsreportage jetzt buchen!

Bilderklärung: Nasenbluten durch überdurchschnittlingen Einsatz eines Fotografen am Brautpaarshooting. Name des Fotografen ist der Redaktion bekannt.

Schneller als man denkt steht der Tag des Glücks vor der Türe und damit meine ich nicht der Tag der Scheidung, sondern der Tag, an dem ihr euer Ja-Wort feierlich in der Kirche oder im Zivilstandesamt an den Mann und an die Frau bringt. Ihr sagt JA zueinander. Ihr möchtet euer Leben lang die Höhen und Tiefen in den gemeinsamen Schulbank des Lebens ritzen? Oder ihr heiratet einfach, weil euer Partner oder eure Partnerin den Schweizer Pass braucht? Egal aus welchen Beweggründen ihr euch traut, ich kann mich gerne als kompetenten Fotografen zur Wahl stellen. Meine charmante wie auch umsichtige Art und meine Liebe zum Beruf, meine Zuverlässigkeit und meine Lässigkeit machen mich zu einem potenziellen Fotografen für eure Hochzeit. Scheut euch nicht, mich anzuschreiben oder anzurufen, um eine Offerte von mir zu erhalten. Ich freue mich auf eure Anfrage. Einige Infos zu den Hochzeitsreportagen gibt's auch unter www.easypictures.ch

 

Weshalb brauchen Fotografen Visagisten?

Ok, zugegeben brauche ich selbst kein Make-up, obschon man sicherlich aus meinen Gesicht mit der einen oder anderen Schminktechnik und dem passenden Produkt noch was rausholen könnte. Jedoch bevorzuge ich es bei den Fotoshootings, eine meiner Fachfrauen ins Boot zu holen, um die Persönlichkeit der Kundin hervorzuheben durch ein typgerechtes und/oder thematreues Make-up. Für mich als Fotografen ist es eine enorme Erleichterung, wenn die Viasagistin ein Gesicht soweit vorbereitet, dass die Makel reduziert werden und die positiven Merkmale eines Gesichts hervorgehoben werden. Dies geschieht nebst der richtigen Wahl der Produkte und Schminktechniken auch durch die Erfahrung der einzelnen Visagistin. Sie muss in der Lage sein, in kurzer Zeit ein Gesicht zu analysieren und der Kundin oder dem Model ihre Ideen schmackhaft zu machen. Maria Ochsner von der Visagistenschule Face Design hat für den Newsletter noch was zum Thema Make-up geschrieben. Schauts euch an, wenn ihr Lust habt. Hier geht's zum Beitrag von ihr.

 

Der Blog

Möchtest du auch immer auf dem laufenden sein, was bei mir so geht oder nicht, dann besuche meinen Blog. Da gibt's immer ein paar Schmankerl zu sehen ;-)

 

Mehr auf facebook.com

Und wer jetzt noch nicht genug von mir hat, der kann sich bei mir auf meiner facebook-Seite gern einmal ein bisschen umsehen. Dort poste ich in einer konstanten Regelmässigkeit Nützliches wie auch Unsinniges. www.facebook.com/easypictures.ch, oder wer mehr auf Back-Stage-Infos steht, ist auf meinem privaten Profil auch gut bedient. ;-) www.facebook.com/mirco.rederlechner

 

Die Shootings bei easypictures.ch

Shootings für Sie, Ihn, Familien, Paare und Best Friends, Hochzeiten und Firmen

 

-
facebook rss
-

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



www.easypictures.ch
| kontakt